Ausbildungshochtour für Fortgeschrittene in den Westalpen 2017

Vom 26.08. bis 03.09.2017* findet eine Ausbildungshochtour für Fortgeschrittene in den Westalpen statt. Als Ziele stehen hohe 3000er und 4000er Gipfel in den Walliser Alpen auf dem Programm, die auf vergletscherten Zustiegen und über leichtes Felsgelände bestiegen werden.

Sicherer Umgang mit der Eisausrüstung und Grundkenntnisse der Spaltenbergung sowie Hochtourenerfahrung oder mindestens die Beteiligung an einem Hochtourengrundkurs werden vorausgesetzt. Kondition für bis zu 10-stündige Bergtouren wird erwartet.

Anmeldungen bis zum 20. April 2017 bitte per E-Mail an renejentzsch@yahoo.de oder paulhennig@gmx.de

*Die ASD behält sich das Recht vor, die Ausbildungshochtour aus wichtigen Gründen (z.B. zu geringe Teilnehmerzahl, Erkrankung Kursleiter, schlechtes Wetter) kurzfristig zu verlegen bzw. unter Erstattung der Kursgebühr abzusagen.

Paul Hennig (Trainer C Bergsteigen) u. René Jentzsch (Trainer B Hochtouren)