Kletterregeln/Bergsportkonzeption

Ehe man bei uns klettern geht, sollte man sich vorher genau über die geltenden Kletterregeln informieren. 2011_05_Klettern2Das Klettern hier blickt auf eine lange Tradition zurück und ist auch wegen der geologischen Besonderheiten des Sandsteins etwas anders als in anderen Klettergebieten der Welt.
Sächsische Kletterregeln als pdf-Datei
Um ein dauerhaftes Miteinander von Menschen, Tieren und Pflanzen in der Sächsichen Schweiz gewährleisten zu können, sind
  • die Grenzen der Belastbarkeit auszuloten und zu ziehen;
  • Vereinbarungen zu formulieren und schließlich zu respektieren.
2011_05_KletternDeshalb erarbeitete die Nationalparkverwaltung mit den Bergsportverbänden eine BERGSPORTKONZEPTION, in der die einzelnen Klettergebiete einer Beurteilung unterzogen wurden (klettersportlich, naturschutzfachlich). Die gebietsweisen Ergebnisse wurden in einem Protokoll niedergelegt, das schließlich folgende Unterschriften trägt: Nationalparkverwaltung, Nationalparkforstamt, Bergsportverbände, SMUL Grundlage der gemeinsamen Erarbeitung ist ein
Positionspapier von 1997, aktualisiert 2001.
Die aus der Bergsportkonzeption resultierenden Sperrungen von Gipfeln können beim SBB online abgefragt werden. zeitweilige Kletterverbote 2014