1. Rissklettern – Eine Kunst für sich

    Kommentar
    So sprach mein alter Kletterlehrer und es dauerte einige Zeit, bis ich verstand, was er damit meint. Außer Schmerzen und fehlenden Tritten konnte ich Rissen anfangs nicht viel abgewinnen, dabei sind sie unser täglich Brot und man sollte sie beherrschen. Eine schöne Zusammenstellung über verschiedene Techniken lieferte nun das Team...
  2. Pfingstfahrt ins Fichtelgebirge und Steinwald (2012)

    Kommentar
    Autor: Roland Himpel Zeitraum: 26.-28.Mai 2012 Mit knapp 27 Felsen gehören die beiden Gebiete Fichtelgebirge und Steinwald, nur wenige km östlich von Bayreuth sicherlich nicht zu den Topgebieten in Deutschland. Sie stellen jedoch eine gute Alternative zum nahegelegenen Nördlichen Frankenjura dar. Im Fichtelgebirge herrscht technische Reibungskletterei im besten Granit vor....
  3. Eistour zum Wilden Freiger (2010)

    Kommentar
    Autor: Volker Beer Ein Sommer wie im Bilderbuch, im Urlaubsprospekt! Sonne pur, Badewetter über sechs Wochen in Folge. Als der Termin zur Bergfahrt näherrückt, verabschiedet sich der Sommer. Dunkle, monsunartige Wolken türmen sich. Während der Anreise durchqueren wir ein Gewitter nach dem nächsten. Der Wagen von Matthias, der sonst nicht...
  4. Hochlandtour auf Island (2010)

    Kommentar
    Autorin: Kerstin Tzschätzsch Bei unserer letzten Reise nach Island wurden wir durch technische Probleme ausgebremst und konnten nicht ins Hochland. Von der Ringstraße aus haben wir viel Schönes erkundet, aber es blieb noch etwas offen. Und so war dieses Mal das Hochland der Mittelpunkt unserer Reise, also der innere, wüstenartige...
  5. Alpentour – Wallis (2010)

    Kommentar
    Autoren: Stefan Hörold und Steffen Lange Im August waren wir wieder einmal für eine Woche im Wallis. 22.8. Jegihorn (3206m) Zur Akklimatisation war erst einmal ein Klettersteig im Saas Tal geplant. Mit dem Lift geht es von Saas Grund zum Kreuzboden von dort  über die Weißmieshütte zum Klettersteig, der uns...
  6. Trans-Ili-Alatau (2010)

    Kommentar
    Autor: Andre Kunert Wohin? Wo liegt das denn? Was wollt ihr da machen? – waren die ersten Fragen, wenn wir sagten, wohin es diesen Sommer gehen soll. Nach den ersten erläuternden Worten, dass der Trans-Ili-Alatau ein Grenzgebirge zwischen Kasachstan und Kirgisien ist und in der Landessprache der Name so viel...