Lage & Ausstattung

Allgemeines zur Hütte


Unsere Hütte ist eine Selbstversorgerhütte und liegt linksseitig der Elbe in Krippen, oberhalb der Carolahöhe.

Sie ist teilunterkellert und hat eine Grundfläche von ca. 50 m².

Im EG befindet sich der Vorraum mit Materialboxen, der Aufenthaltsraum mit einem Kachelofen, die Küche mit Kohleherd und 2 Elektroplatten und ein Schlafraum mit einem Doppelstockbett.

Im OG sind 2 Lager mit einmal 10 und einmal 6 Schlafplätzen. Schlafsäcke sind mitzubringen, im Winter entsprechend warme. Die Schlafräume sind nicht beheizbar.

Trinkwasser kann mit den vorhandenen Kanistern aus einer Quelle im Ort geholt werden. Bis zur Quelle sind es 550 Meter bei 70 Höhenmetern.
Geschirr, Töpfe und Besteck sind vorhanden. Eine Biotoilette befindet sich außerhalb der Hütte.

Zweimal im Jahr (Frühjahr/Herbst) wird ein Hütteneinsatz durchgeführt. Er dient der Grundreinigung und der Instandhaltung. Im Frühjahr werden die Regentonnen für Waschwasser rausgestellt und im Herbst wird die Hütte winterfest gemacht.

Hüttenverantwortlicher: Udo Ritscher
Anmeldungen für die Hütte hier